Neuapostolische Kirche klagt gegen kritische Veröffentlichung

Das gerade neu erschienene Buch "Die Lehre der neuapostolischen Kirche im Licht der Heiligen Schrift" von Tobias Mai musste der Verlag Christlicher Mediendienst (Hünfeld, geleitet von Wilfried Plock) leider aus Programm nehmen, da die NAK eine einstweilige Verfügung gegen das Buch erwirkt hat. Mit diesen juristischen Mitteln versucht die NAK, die Verbreitung dieses aufklärenden Buches zu verhindern.

Download
Das Buch als pdf
Die Lehre der NAK im Licht der Heiligen
Adobe Acrobat Dokument 2.9 MB