Lee Strobel

 

Einen Großteil meines Lebens war ich ein Skeptiker. Tatsächlich betrachtete ich mich selbst sogar als Atheisten. Für mich gab es einfach zu viele offensichtliche Beweise dafür, dass Gott lediglich ein Produkt menschlichen Wunschdenkens, antiker Mythologie oder

primitiven Aberglaubens ist. Wie konnte ein vermeintlich liebevoller Gott Menschen einfach nur dafür in die Hölle schicken, weil sie nicht an ihn glaubten? Wie konnte es Wunder geben, die den Naturgesetzen völlig widersprechen? Erklärte die Evolution nicht hinreichend, wie das Leben entstanden ist? Zerstreuten wissenschaftliche Argumente nicht jeden Glauben an das Übernatürliche? Mehr lesen...


Zeugnis von Lee Strobel 

beginnt ab der 9 min. (zum Video)


Lee Strobel

Der Fall Jesus

 

Das Projekt:
Festzustellen, ob es glaubwürdige Beweise dafür gibt, dass Jesus von Nazareth wirklich der Sohn Gottes ist.

Der Reporter:
Lee Strobel, mit zahlreichen Preisen ausgezeichneter Journalist der Chicago Tribune und erfahrener Gerichtsreporter mit atheistischem Hintergrund.

Die Experten:
Zahlreiche Wissenschaftler von namhaften Universitäten, die anerkannte Kapazitäten auf ihrem Gebiet sind.

Die Story:
Auf der Suche nach Wahrheit nimmt Lee Strobel die Experten ins Kreuzverhör und konfrontiert sie mit wissenschaftlichen Fakten, anerkannten Beweisen und unangenehmen Fragen wie: Wie verlässlich ist das Neue Testament? Gibt es außerhalb der Bibel Beweise für die Existenz Jesu? Welche Gründe gibt es dafür, tatsächlich an die Auferstehung als historisches Ereignis zu glauben? Zerstreuen wissenschaftliche Argumente nicht jeden Glauben an das Übernatürliche? 

Als handle es sich beim Glauben um einen Kriminalfall, interviewt Lee Strobel die »Zeugen«, um so handfeste Beweise für das Leben und die Auferstehung Jesu zu bekommen. Die »Gerichtsverhandlung« können Sie in diesem aufregenden Buch von Strobel nachverfolgen, doch das »Urteil« müssen Sie selbst fällen.

Download
Leseprobe
Der Fall Jesus.pdf
Adobe Acrobat Dokument 19.1 KB

Lee Strobel

Was ist dran an Weihnachten?

 

Lee Strobel beschloss im Rahmen seiner Tätigkeit als preisgekrönter Gerichtsreporter, einer Sache auf den Grund zu gehen, die er für die entscheidendste Frage der Geschichte hielt: Wer lag dort an diesem ersten Weihnachtstag vor 2.000 Jahren in der Krippe?

Bei seinen Untersuchungen dringt Strobel zu den Ursprüngen dieses Feiertages vor. Begleiten Sie ihn auf seiner faszinierenden Reise durch die Zeit, wenn er die klaren Beweise für die wahre Identität Jesu von Feiertagstraditionen trennt. Eines ist klar: Diese Suche kann auch Ihnen die Antwort auf die wichtigste Frage der Weltgeschichte liefern.

Dieses Buch enthält 4 Kapitel aus dem Bestseller „Der Fall Jesus“.

Download
Leseprobe
Was ist dran an Weihnachten.pdf
Adobe Acrobat Dokument 105.2 KB

Lee Strobel

Glaube im Kreuzverhör

 

In dem Bestseller „Der Fall Jesus“ suchte Lee Strobel nach Beweisen für die Existenz Jesu. In diesem Buch geht er nun dem Glauben auf den Grund. Auf der Suche nach Fakten konfrontiert Lee Strobel angesehene Experten mit den 8 häufigsten Argumenten gegen den Glauben. Ein spannendes Kreuzverhör beginnt! 

Mit viel journalistischem Spürsinn und ohne schnelle Antworten zu geben, beschäftigt sich Lee Strobel mit Fragen wie: „Wenn es Gott gibt, warum lässt er dann so viel Leid zu?“ oder: „Wozu brauchen wir Gott, wenn doch die Wissenschaft alles erklären kann?“ 

Ein Buch, das hilft, damit Glauben zur Herzenssache wird.

Download
Leseprobe
Glaube im Kreuzverhör.pdf
Adobe Acrobat Dokument 4.8 MB

Lee Strobel

Warum?

 

Beinahe täglich erfahren wir von Hungersnöten, Kriegen, Attentaten und Naturkatastrophen. Vor diesem Hintergrund stellen sich Menschen immer wieder die gleiche Frage: „Wie kann ein liebender Gott – wenn es Gott denn überhaupt gibt – Leid zulassen?“ Aber gibt es eine Antwort auf die Frage nach dem Warum?

Dieser Sonderdruck enthält das 1. Kapitel aus dem Buch „Glaube im Kreuzverhör“. Mit journalistischem Spürsinn und ohne vorschnelle Antworten beschäftigt sich Lee Strobel darin mit der brisanten Frage nach Gottes Existenz und dem Leid.


Lee Strobel

Indizien für einen Schöpfer

 

Knallharte Fragen zum Thema „Evolution und Schöpfung“ sind es, mit denen der Journalist Lee Strobel führende Naturwissenschaftler konfrontiert. Unterhaltsam und herausfordernd zugleich offenbart Ihnen dieses Buch atemberaubende Erkenntnisse aus der Physik, Biologie, Chemie, Kosmologie und Astronomie.

Tauchen Sie ein in die Geheimnisse des menschlichen Bewusstseins und Erbgutes. Gehen Sie gemeinsam mit Lee Strobel faszinierenden Fragen nach: Ist unser Universum wirklich das Resultat eines gigantischen Urknalls? Gibt es in weit entfernten Galaxien andere Lebewesen? Ist Darwins Evolutionstheorie heute noch haltbar? Stammen wir Menschen tatsächlich vom Affen ab? Oder hat die Wissenschaft am Ende Gott entdeckt? Gibt es sie wirklich – Indizien für einen Schöpfer? 

Download
Leseprobe
Indizien für einen Schöpfer.pdf
Adobe Acrobat Dokument 73.6 KB

Lee Strobel

Auf den Kopf gestellt

 

„Jesus fordert uns auf zu vergeben, wenn wir lieber vergelten würden. Zu lieben, wenn es sich einfach besser anfühlt, unseren Groll zu hegen. Zu dienen, wenn wir lieber unser Ego hätscheln würden. Auf jemanden zuzugehen, dem wir lieber aus dem Weg gehen würden. Zu gehorchen, wenn wir lieber rebellieren wollen. Das Vertrauen eines Kindes zu haben, wenn wir stolz auf unsere eigene Klugheit sind. Und zu glauben, selbst wenn wir von Zweifeln heimgesucht werden. Erstaunlich!“
Lee Strobel

Hatten Sie schon einmal eine tiefgreifende Erkenntnis, ein Aha-Erlebnis, das den Verlauf Ihres ganzen Lebens beeinflusste? Hier finden Sie eine Reihe von Behauptungen, die das Potenzial dazu haben! Wenn Sie genau hinsehen, dann werden Sie erkennen, dass Gott in der Bibel ein paar ziemlich erstaunliche Aussagen darüber macht, was er in Ihrem Leben bewirken möchte. 

Stellen Sie sich der Herausforderung und nehmen Sie Ihre Werte, Ihre Einstellungen und vor allem Ihr Verhalten unter die Lupe. Lassen Sie sich auf wichtige Aussagen der Bibel ein, und verwandeln Sie dadurch Ihr Leben in ein Abenteuer des Glaubens, des persönlichen Wachstums und der dauerhaften Erfüllung.

Download
Leseprobe
Auf den Kopf gestellt.pdf
Adobe Acrobat Dokument 242.0 KB